ContactECMA

Ultraschall Marderabwehrgerät mit Bewegungsmelder zur Marderabwehr, Marderschreck, Mardervergrämung

45200

Ultraschall Marderabwehrgerät mit Bewegungsmelder zur Marderabwehr, Marderschreck, Mardervergrämung
Zum vergrößern Bild anklicken!
39,9039,90
sofort verfügbar
Lieferzeit: 1- 3 Tage
inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten / Versandgewicht je Stück: 0,5 kg
  • schneller Versand
  • persönliche Beratung
  • günstige Preise
Beschreibung
Technische Daten

Der Klassiker für die Vertreibung von Hunden, Katzen, Marder, Waschbären, Kaninchen, Füchsen, Rehen, Wildschweinen

Ein häufiges Ärgernis sind fremde Tiere im Garten, Hof, Carport, Mülltonnen, Dachboden usw.
Mit diesem System können Sie Tiere auf einfache Art von diesen Bereichen fernhalten.

Auspacken, aufstellen, einschalten und endlich Ruhe haben vor den ungeliebten Besuchern

  • elektronische Tierabwehr/ Vergrämung mit Ultraschall
  • Abwehr gegen:
    Hunde, Katzen, Marder, Waschbären, Ratten, Kaninchen, Rehe, Füchse, u.v.m.
  • automatische Auslösung durch Bewegungsmelder
  • mit großem dynamischen Hochfrequenzlautsprecher
  • inkl. hochwertiger Signalgeberelektronik für ständig wechselnde Ultraschallfrequenzen
  • der Bewegungsmelder hat einen Wirkungsbereich von 16m (90°)
  • zur Sicherung von bis zu 200m² geeignet
  • 7 einstellbare Ultraschallstärken
    Je nach Einstellung der Frequenz können unterschiedliche Tiere vertrieben werden.
  • für die Außen- und Innenmontage geeignet, inkl. Halterung für Pfahl oder Wandmontage
  • netzstromunabhänig, daher sehr mobil und einfach aufstellbar
    Das Gerät benötigt 4x 1,5V Mono D-Batterien Art.Nr.43250, gleich mitbestellen!
  • mit Funktions- und Batteriekontrolle
  • unschädliche für Mensch und Tier, kein Gift und Chemikalien
  • Schallstärke bis 120db

Genaue Erklärung des Systems:

Sobald der Bewegungsmelder aktiviert wird, beginnt das Gerät, eine Gruppe von Schallsignalen auszusenden,
deren Frequenzen auf der jeweiligen Einstellung beruhen. Die Tiere können sich nicht an die ständig wechselnden
Gruppen von Schall- und Ultraschall gewöhnen. Sie werden gezwungen das beschallte Gebiet zu verlassen.

Lieferumfang:

  • 1x Ultraschall Abwehrgerät
  • L-Halter (für Wandmontage)
  • Zylinder Halter (zur Rohrpfahlbefestigung)
  • 1x Bedienungsanleitung

 

Ratgeber Marderschreck

Bekannt ist der Ultraschallvergrämer schon seit sehr langer Zeit als Marderschreck. Die Wirksamkeit wurde in den vergangenen Jahren vielfach unter Beweis gestellt und auch kritische Kunden konnten von der Wirksamkeit vom Marderschreck überzeugt werden. Dennoch sollte man einmal kurz reflektieren was den Marderschreck so erfolgreich macht und warum dieser auch auf anderen bekannten Verkaufsplattformen so gute Bewertungen und Kritiken erhalten hat.

 

Wir funktioniert der Marderschreck?

 

Der Marderschreck arbeitet nach dem Prinzip der Vergrämung. Deshalb werden dieser Art der Marderabwehr auch Mardervergrämer genannt. Vergrämung bedeutet, dass ein bestimmter Bereich Schritt für Schritt für den jeweiligen Besucher unangenehm wird uns letztlich so unattraktiv ist, dass er gemieden wird.

In unseren Fall geschieht dies über besondere Töne die in einen Frequenzebreich angesiedelt sind, die als unangenehm und nervend gelten. In Richtung der Störenfriede ausgerichtet werden diese den Platz nach einiger Zeit meiden. Dabei Sie verschiedene Stufen und Verhaltensarten zu berücksichtigen:

Mögliches Verhalten in den ersten zwei Wochen:

Denken Sie daran, das Tier muss wird sich erst einen anderen Platz suchen, ehe es den aktuellen Bereich den Sie schützen aufgeben. Diese Suche ist auch mit Zeit verbunden. Oder würden Sie sofort aus Ihrer Wohnung ziehen nur weil der Nachbar einen Radiosender laut anhat den Sie nicht mögen? Wahrscheinlich nein, erst wenn dies Tagelang so geht und Sie nix dagegen machen können.

Im Idealfall werden Sie in sehr kurzer Zeit keine Besucher mehr haben, es zeigt Sich jedoch, dass eine
gewisse Zeit benötigt wird um die maximale Wirkung zu erreichen.

  • Das Tier hört sich im ersten Schritt die Töne vom Marderschreck an und ist scheinbar unbeeindruckt.
  •  Das Tier empfindet die neuen Töne noch als neugierig, es sind auch noch Kotspuren vor dem Gerät zu finden.
  • Das Tier empfindet die Töne vom Marderschreck als lästig, Sie werden weniger

Kunden die diese Verhaltensweisen vor dem Gerät sehen sind somit auf dem richtigen Weg und werden die entsprechenden Erfolge erleben die auch die anderen Kunden mit dem Marschreck haben.

 

Fazit Marderschreck:

Der Marderschreck ist ein wirksames Mittel gegen den Marder. Sie sollten bei dem Gebrauch darauf achten, dass Sie zum einen die passende Marderfrequenz wählen und zum anderen sollten Sie etwas Zeit in das Produkt investieren. Stellen Sie es auf und nach ca. 14 Tagen sollte Sie die Übeltäter mit dem Marderschreck vertrieben haben.

hundehalter.net
Ohrstedt-Bhf Nord 5D-25885Wester-Ohrstedt
+49 4847 80 68 300+49 4847 673shop@hundehalter.net
4,825,00163